Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im Kunena Forum! \r\n\r\n Sag uns und unseren Mitgliedern, wer du bist, was dir gefällt und warum du Mitglied dieser Website wurdest. \r\n Alle neuen Mitglieder sind herzlich willkommen!
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wintereinbruch im Mittelmeer, Auswirkungen

Wintereinbruch im Mittelmeer, Auswirkungen 07 Jan 2017 18:38 #1

  • DL4RSH
  • DL4RSHs Avatar Autor
Hallo zusammen,\r\nzur Zeit verzeichnen wir einen ungewöhnlichen Wintereinbruch im Mittelmeerraum.\r\nStellt sich die Frage, wer hat sein Boot im Mittelmeer winterfest, also so wie wir es an der Ostsee machen würden?\r\nIch jedenfalls nicht. :huh: \r\nAuf Eure Erfahrungen und Rückmeldungen bin ich gespannt.\r\n\r\nLiebe Grüße\r\nRüdiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von DL4RSH.

Wintereinbruch im Mittelmeer, Auswirkungen 08 Jan 2017 06:29 #2

  • DK4FD
  • DK4FDs Avatar
Rüdiger, ich wintere auch am Mittelmeer ganz normal ein, so wie ich das seinerzeit in NL gelernt habe. Lediglich die Mischung ist weniger "scharf". Ob das notwendig ist? Keine Ahnung, ich schlafe dann einfach besser und das ist mir wichtig. Auch der gegenwärtige Frost macht mir keine Sorgen.\r\n\r\nAm Mittelmeer bekommt man bei jeder Tankstelle fertiges Frostschutzmittel für -20°C. Davon fülle ich 1 Liter in eine 1,5 l Wasserflasche und den Rest dann mit Leitungswasser auf. Diese Mischung kommt dann sowohl in den Motor als auch in die Toilette. \r\n\r\nDie Batterien werden voll geladen und dann abgeklemmt. Damit wird sicher gestellt, dass keine Verbraucher mehr daran saugen können. Die Selbstentladung kann man vernachlässigen.\r\n\r\nDer komplette Aufwand für die Winterfestmachung beträgt eine halbe Stunde und knapp 10 € Kosten. Außerdem steht mein Boot im Winter grundsätzlich an Land, da ich niemand habe, der regelmäßig danach schauen würde. Die Kosten für den Kran werden locker durch den billigeren Platz kompensiert. Wie auch immer, meine Nachtruhe ist mir den Aufwand wert, aber das kann man natürlich auch anders sehen.\r\n\r\nMartin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wintereinbruch im Mittelmeer, Auswirkungen 22 Feb 2017 13:17 #3

Lieber Rüdiger! Auch wir haben unser Boot zur Zeit im Mittelmeer, genauer gesagt in einer Marina auf der griechischen Insel Leros. Wir bauen im Herbst die Sprayhood ab und schlagen auch die Segel ab. Beides wäre unnötiger Windfang, falls es mal weht. Aus dem selben Grund bauen wir die "Anbauten" ab, also Rettungsringe und ähnliches. Frostschutz für Motor und Toilette ist unbedingt zu empfehlen, denn es kann auch mal Temperaturen unter Null geben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.463 Sekunden