Reiseberichte 2012


 1

Von Sardinien nach Griechenland

In Alghero im Nordwesten Sardiniens hat es uns gut gefallen. Aus dem ursprünglich vorgesehen einen sind so zwei Jahre geworden. Jetzt haben wir aber mal wieder Lust auf einen längeren Törn. Über Sizilien und den Süden Italiens geht es 1100 sm durch das Mittelmeer in die westliche Ägäis nach Griechenland.

Der Reisebericht (Mai/Juni 2012) als PDF:

Von Alghero (Sardinien) zur Ormos Drepanou (Griechenland) - 1100 sm mit dem Boot durchs Mittelmeer

1

Griechenland für Anfänger

Die westliche Ägäis bleibt vom gefürchteten Meltemi weitgehend verschont und ist über den Flughafen Athen leicht zu erreichen. Zumindest der in einer Segelwoche gut erreichbare nördliche Teil ist deswegen bei Charterern äußerst beliebt und entsprechend überlaufen. Ruhiger und m.E. auch schöner wird es im Süden.

Der Reisebericht (August/September 2012) als PDF:

Griechenland für Anfänger - ein Segeltörn im Argolischen und Saronischen Golf